Psychotherapie

Weitreichende Hilfsangebote

Integriert in das EPOmed Institut ist eine Praxis für Psychotherapie.

 

Methodenschwerpunkte sind:

 

  • Kognitive Verhaltenstherapie
  • Nondirektive Gesprächspsychotherapie
  • Entspannungsverfahren/Biofeedback
  • Geistiger Yoga/Meditation
  • Transpersonal orientierte Psychotherapie

 

Auf Basis dieser wissenschaftlichen Methodik und bewährter Verfahren geht es um Diagnostik, Therapie, Beratung und Lebenshilfe bei

 

  • Depressionen
  • Angststörungen
  • Mobbing-Opfern
  • Burnout
  • Aktive Stress Bewältigung
  • Traumatisierung (Unfall/Überfall)
  • Psychosomatische Störungen
  • Trauerarbeit
  • Psychologische Mediation
  • Beziehungskrisen

 

Abrechnungen entweder privat, über BG (gesetzl. Unfallkassen) oder im Rahmen der „Übergangstherapie“ (für bis zu 12 Sitzungen) in Kooperation mit am Projekt beteiligten gesetzlichen Krankenkassen oder Betriebskassen.

EPOmed Institut

Queckenberger Straße 14 | 53359 Rheinbach

Ruf 02255 - 95 00 70 | info@epomed.de | www.epomed.de

Datenschutzerklärung

MENU

a